Lonberg-Holm/Hübsch/Hein/Landfermann/Camatta, 7. Januar 2016

FotoRobertOisinCusack_Tiefgarage2016_Lonberg-holm

Donnerstag, 7. Januar 2016 20.00 Uhr Fred Lonberg-Holm – Cello Carl Ludwig Hübsch – Tuba Nicola L. Hein – Gitarre Robert Landfermann – Kontrabass Simon Camatta – Schlagzeug Fotografie: Robert Oisin Cusack   Die Gruppe aus Chicago/Köln/Essen spielt frei improvisierte Musik. Ihre Musik entsteht im Moment, ohne vorher zurechtgelegte Konzepte oder Kompositionen. Neben der Lust […]

Weiterlesen →

Gordoa – Schick – Hein, 22. Oktober 2015

Gordoa-Schick-Hein_Foto:MSchaab

22. Oktober, 20:00 Uhr Gordoa – Schick – Hein Emilio Gordoa – vibraphone Ignaz Schick – turntables Nicola L. Hein – guitar Erweiterung traditioneller Spieltechniken zwischen Geräuschmusik und  Improvisierter Musik. etwas länger Das Trio Gordoa/Schick/Hein aus Berlin/Köln erweitert traditionelle Spieltecniken zwischen Geräuschmusk und  Improvisierte Musik, dataus entwickeln sich   dichte, doch immer bewegliche Klanglandschaften. Die Instrumentenauswahl […]

Weiterlesen →

Jonathan de Winter – Wolfsrudel. Esthétique aléatoire et kamikazes, 9. Oktober – 20. November 2015

Jonathan De Winter Tiefgarage 2015 Photo Michael Schaab

Jonathan de Winter baut Bühnen und Objekte, die als Auftrittsorte für Performances dienen. Mit gebrauchtem Holz, Reifen und Lautsprechern erschafft er Resonanzkörper, die, neben ihrem physischen Volumen, Träger einer weiteren, den Raum einnehmenden Komponente sind: dem Klang. De Winter lädt Bekannte aus seinem Netzwerk ein, in seinen begeh- und betretbaren Plastiken eine dichte Klangkomposition zu […]

Weiterlesen →