#shitcologne – ein literarisches Langzeitexperiment, 19. – 23. März 2015

Foto: Michael Schaab

Der Schriftsteller Johannes Thies sitzt mit einer Schreibmaschine 60 Stunden in der TIEFGARAGE und wartet auf Input von Außen. So kommen Freunde, Fremde, Penner, Schrifsteller und die Anhänger der NON-Community, einem losen Verbund aus kryptisch-klaren, avantgardistischen Denkern und Schreibern. Du bist natürlich auch dabei. Und am Ende ensteht daraus ein Zine.

NON beschreibt als zeitgemäßes DADA unsere Generation, die alles kann, nichts weiß, nichts kann und alles weiß.

Die #shitcologne ist nicht gegen Köln, nicht gegen die LitCologne, nicht gegen die sozialen Netzwerke und auch nicht gegen den Märchenonkel.
Wir sind überhaupt nicht GEGEN irgendetwas, wir sind nur FÜR alles Andere, für alles das, was wir selbst noch nicht wissen. Für manch einen mag sich das jetzt schon wieder zu abgedreht anhören, aber genau DU musst eigentlich an der #shitcologne teilnehmen, mit uns durch die Angst hindurchschreiben. Den Horizont erweitert man nicht, indem man immer nur auf den altbekannten Pfaden herumspaziert.

Vier Nächte und drei Tage, vom 19. bis zum 23. März wird die Tiefgarage am Kölner Ebertplatz allen Neugierigen, Wissensdurstigen und Schreibwütigen offenstehen, und zwar durchgehend. Das Internet in klein, persönlich & vertraulich. Nichts bleibt unerwähnt, nichts untersagt, wir vergleichen alles mit allem und lösen gemeinsam alle Widersprüche auf. Also, kommt zahlreich, bringt Schlafsäcke mit und Geduld, je länger wir zusammenbleiben, desto gesünder für alle.

www.shitcologne.de

Im Rahmen der Eröffnung fand der Release des Magazins TUT TUT statt.

 

TUT TUT MAGAZIN #2 steht in den Schlaglöchern!
TUT TUT ist ein Magazin von Heinrich Hass und Neitscho B. Die Ausgabe #1
erschien anno 2014. In der ersten Ausgabe dreht sich alles um die
Geschichten aus dem Alltag von Heinrich Hass. Eskapaden, die das Leben
schreibt. Illustriert durch den Grafiker Neitscho Bergmann, entfalten
die provokanten Texte eine größtmögliche Durchschlagskraft. Quer durch
alle Strömungen, mit dem Kopf durch die Wand. TUT TUT.

TUT TUT Kamerad, TUT TUT!

Die Ausgabe #2 erscheint am 19. März 2015 und wird gestaltet von unserem Bruder im Geiste Sascha Bisley aus DORTMUND SCUM CITY. Erscheinungsdatum ist der 19. März. Plus Lesung in der Tiefgarage Köln im Rahmen der #shitcologne‬. Gemeinsam mit Heinrich Hass.
https://www.facebook.com/tuttutmag
Sascha Bisley: https://www.facebook.com/sascha.bisley?fref=ts
http://lastjunkiesonearth.blogspot.de/2015/01/unser-sascha.html?m=1

Quelle: Sascha Bisley / Youtube  http://i.ytimg.com/vi/SsNqkLDZJW8/maxresdefault.jpg

Quelle: Sascha Bisley / Youtube http://i.ytimg.com/vi/SsNqkLDZJW8/maxresdefault.jpg

 

 

#shitcologne – EIN LITERARISCHES LANGZEITEXPERIMENT

Beginn: Donnerstag, 19.3.2015, um 20.00 Uhr
Ende: Montag, 23.3.2015, um 12.00 Uhr